Die Hochzeit von Maureen und Marius war 2019 eine der Hochzeiten, auf die ich mich im Vorhinein mit am meisten gefreut habe. Das lag nicht nur daran, dass die Hochzeit im Boho-Stil war, sondern weil die Beiden mir einfach total sympathisch sind und wir beim Vorgespräch schon einen super Abend hatten.

Geheiratet wurde am Freitag den 13. September. Die Reportage startet natürlich bei den Beiden zu Hause und dem Getting Ready. Maureen hat echt ein Händchen dafür alles so wunderschön herzurichten und so gab es schon direkt zu Anfang super viel festzuhalten.

Die Beiden haben sich außerdem entschieden das Shooting vor der Trauung zu machen und ihren "First Look" ganz intim zu halten. Für das Shooting sind wir zu einem Steinbruch in Meinerzhagen gefahren. Wirklich eine total coole Location und wir haben echt viele Fotos gemacht.

Danach ging es zur freien Trauung zur Jause in Meinerzhagen. Die Traurednerin Linda Seifried hat mich wirklich begeistert. Sie hat die Trauung sehr persönlich, emotional aber auch lustig gestaltet. Es hat perfekt zu Maureen und Marius gepasst und wenn ihr noch auf der Suche nach einer Traurednerin seid, dann schaut unbedingt mal bei ihr vorbei.

Die Feier der Beiden fand auch in der Jause statt. Ich bin beim Abendessen schon nach Hause gefahren, aber ich kann mir denken, dass die Beiden noch einen richtig guten Abend mit ihren Gästen hatten.

Brautkleid: Brautblüte

Haare und Make-up: Salon Julia Albrecht

Anzug: The Bloke

Deko und Blumen: Anna Tews

Traurednerin: Linda Seifried

Location: Die Jause - Echternhagen

  • Facebook - Grey Circle
  • Pinterest - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle

© 2019 by  Fabienne Albus Fotografie. Fotograf Siegen - Fotograf Bergneustadt - Fotograf Gummersbach