1/1

Sonja & René

Eine der Hochzeiten auf die ich mich dieses Jahr besonders gefreut habe war von Sonja und René. Alleine die Erzählungen beim Vorgespräch haben richtig Lust auf diese Hochzeit gemacht. Und was soll ich sagen, es war genauso toll wie ich es mir vorgestellt hatte.

Die beiden haben eine freie Trauung an der Wasserburg in Hainchen geplant. Ich persönlich liebe freie Trauungen total. Einzig und alleine das Paar steht dann im Mittelpunkt und ihre gemeinsame Geschichte wird jedem nochmal in Erinnerung gerufen. Das kann sowohl lustig, als auch super emotional sein. Die Besonderheit bei Sonja und René war aber zusätzlich noch, dass die Beiden von René's Schwester getraut wurden. Tränen waren also Vorprogrammiert. Auch die Eheversprechen haben die Beiden selber geschrieben. Das war für mich wirklich der emotionalste Punkt und selbst ich habe 1-2 Tränchen hinter meiner Kamera verdrückt.

Das tolle an der Location welche die Beiden gewählt hatten, war, dass alles an einem Ort war. Die Feier fand nämlich direkt Nebenan in der Remise statt. Eine super schöne Location für Hochzeiten, denn auch für das Shooting im Anschluss der Trauung und des Sektempfangs hatten wir hier super viele Möglichkeiten.